Projektfinanzierung


PROJEKTFÖRDERUNG DER MITGLIEDSVERBÄNDE DES KREISJUGENDRING HOHENLOHE E.V.

Zur Beantragung einer Projektförderung beim KJR durch einen Verband ist dessen KJR-Mitgliedschaft notwendig. Über die Projektförderung entscheidet der KJR-Vorstand.
Bei einer prozentuellen Bezuschussung schwankt der Prozentsatz der Förderung je nach Anzahl und Höhe der beantragten Fördermaßnahmen durch die Mitgliedsverbände im entsprechenden Förderungszeitraum – es können Zuschüsse bis max. 50% der entstandenen, förderfähigen Kosten bezuschusst werden. Die Höchstgrenze liegt bei € 500,-- pro Maßnahme. Die Verbände verpflichten sich die Zuschüssen des KJR nur für Satzungsgemäße Zwecke einzusetzen und alle rechtlichen Grundlagen einzuhalten.

Zuschussrichtlinien Antragsformular