Öhringer Handharmoniker

 

 

Öhringer Handharmoniker
-ein Name mit Klang-


Die Öhringer Handharmoniker sind ein Verein, der die Pflege und Kultivierung der Harmonika- Orchestermusik jeglicher Stilrichtung betreibt. Unser Ziel ist, Akkordeonspielern jeder Altersgruppe, auch Jugendlichen, die noch Akkordeonunterricht haben oder diesen bereits beendet haben, die Möglichkeit zu bieten, Ihr Können weiter zu entwickeln bzw. in Übung zu bleiben. Wir alle wissen ja: Allein zu spielen ist meist langweilig , gemeinsames musizieren macht mehr Spaß. Wir legen Wert darauf, daß das gemeinsame Zusammenspiel im Vordergrund steht, nicht nur das Können des Einzelnen gefordert wird, so daß auch Spieler, die nicht so perfekt sind, sich wohl fühlen und auch ein Erfolgserlebnis haben. Ebenso wird bei uns Wert auf Geselligkeit, auch außerhalb der Proben, gelegt.

 

Der Verein besteht seit 1948 und hat zur Zeit ca. 70 Mitglieder aus Öhringen und Umgebung. Im Orchester musizieren derzeit ca. 25 aktive Spielerinnen und Spieler von denen etliche bereits zehn, fünfundzwanzig und vierzig Jahre aktiv dabei sind.

 

Das musikalische Spektrum ist sehr breit gefächert und umfaßt moderne Unterhaltungsmusik, volkstümliche Musik und auch die konzertante, klassische Musik. Das jährlich stattfindende Hofgartenkonzert hat in Öhringen schon Tradition, ebenso die im 2-jährigen Turnus stattfindenden Konzerte in der Kultura, die mit viel Beifall aufgenommen werden. Seit Bestehen des Vereins nehmen die Öhringer Handharmoniker aktiv am kulturellen Leben der Stadt teil, wobei großer Wert auf die gute Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen gelegt wird.
Dieses kommt zum Ausdruck durch die Mitwirkung bei Vereins- und Jahresfeiern, sowie bei Konzerten im Rahmen von Stadtfesten und ähnlichen Veranstaltungen der Stadt Öhringen.

 

Dirigent des Orchesters ist Herr Konrad Ostrowski, Akkordeonlehrer an der Jugendmusikschule Öhringen.
Unter seiner präzisen und einfühlsamen Leitung konnten die Öhringer Handharmoniker ihren Leistungsstand weiter verbessern und viele erfolgreiche Konzerte innerhalb und außerhalb der Region veranstalten.

 

Zu den Proben, die ohne Streß und Leistungsdruck einmal wöchentlich stattfinden und uns sozusagen als Erholung vom Alltagsstreß dienen, laden wir alle Akkordeonspieler, die Freude am gemeinsamen Musizieren haben, herzlich ein.

 

Vorstand:

Hans-Ulrich Zenth

Lessingstr. 18,

74626 Bretzfeld

Tel.97946/8814,

Fax8870


Dirigent:

Konrad Ostrowski

Forchtenberger Str.4,

74670 Forchtenberg

Tel.07947/940597

 

Jugendmusikschule

Öhringen

Tel.07941/63715,

Fax9832


Proben: 1 x wöchentlich am Freitag von 20.00 – 22.00 Uhr
Öhringen, Untere-Tor-Straße im Haus der Jugend


Musizieren ist schön – gemeinsam musizieren ist schöner !